Astana und Natur, 9 Tage/8 Nächte

Astana - Expo - Almaty - Altyn Emel - Kolsai Seen


    Im Jahre 2017 wird in Kasachstan eines der größten Ereignisse des internationalen Lebens stattfinden: die Ausstellung EXPO 2017 "Energetik der Zukunft" vom 10.06. - 10.09.17. Mehr als 100 Länder werden an der Ausstellung teilnehmen und ihre neusten Entwicklungen im Gebiet Grüne Energetik präsentieren. EXPO Astana 2017 ist die größte in futuristischem Design ausgestattete Ausstellung, ein massenhaftes Unterhaltungsprogram mit Teilnahme von weltbekannten Prominenten, einer märchenhaften Show in dem größten in der Form einer Sphäre errichteten Gebäude der Welt, und Verschmelzung von verschiedenen Kulturen und Traditionen. Expo findet statt 10.06. - 10.09.2017. Zu anderen Zeiten Besichtigung der Stadt Astana.

    Tag 01 : Astana - Ankunft

    Ankunft in Astana, Treffen mit dem Fahrer am Flughafen und Transfer zum Hotel. Stadtrundfahrt Astana - 4 Stunden. Heute sehen Sie u. A. das Museum des ersten Präsidenten der Republik Kasachstan mit einer Sammlung von Waffen, Orden und Auszeichnungen, die Ak-Orda-Präsidenten-Residenz, den Nurzhol-Boulevard am linken Ufer des Ischim-Flusses, das Wahrzeichen der Stadt, den Bajterek-Turm vom britischen Architekten Norman Foster, das Unterhaltungscenter Khan Shatyr (das größte Zelt der Welt , 150 m hoch, aus sonnendurchlässigem Kunststoff mit Läden, Wildwasserbahn, Spa-Center, Restaurants, Kino u.V.m.), die Oper, den Naturkomplex Atameken und vieles mehr. Rückkehr ins Hotel. Übernachtung in Astana. (F)

    Tag 02 : Astana - Ausflug ins Gulag

    Nach dem Frühstück im Hotel startet Ihre GULAG-Tour. Sie sehen u. A. das Lager ALGIR (Abkürzung für Akmolinskij Lager Zhen Ismennikov Rodine und das Akmola-Lager der Frauen und der Vaterlandsverräter. Nachmittags Freizeit. Übernachtung in Astana.
    (F)

    Tag 03 : Astana - EXPO - Almaty

    Der ganze Tag steht zur Verfügung für den Besuch der Expo Weltausstellung. Abends Transfer zum Bahnhof. Fahrt mit dem Nachtzug nach Almaty. Übernachtung im Zug (1 Bett im 4-Bettabteil). (F).

    Tag 04 : Almaty und Medeo

    Ankunft in Almaty. Transfer zum Hotel. Frühstück im Hotel. Zeit zur freien Verfügung. Um 14.00 Uhr startet Ihre Stadtrundfahrt durch Almaty. Sie sehen u. A. das Staatsmuseum der Republik, die Präsidenten-Residenz, den Platz der Republik, das Unabhängigkeitsdenkmal, das Oper- und Ballett-Theater, den Astana-Platz, die Zentrale Moschee, den Grünen Bazar, den Park der 28 Panfilov-Infanteristen, den Palast der Republik und vieles mehr. Danach fahren Sie zum Medeo Stadion, dem größten und einem der bekanntesten Eisschnelllaufstadien der Welt (16 km von Almaty entfernt). Das Medeo Stadion befindet sich auf einer Höhe von 1701 m und ist von bis zu 2200 Meter hohen Berggipfeln umgeben. Anschließend fahren Sie zurück nach Almaty und besuchen das Zentrale Staatsmuseum, eines der größten Museen Zentralasiens. Hier erfahren Sie spannende Geschichten über die Entstehung Kasachstans, Flora und Fauna des Landes aus der prähistorischen Zeit und deren Aussterben, den ersten Spuren der Menschen, Kriege und Völkerwanderungen und viele andere interessante Geschichten aus der prähistorischen Zeit bis heute.
    Besuch des Parks der Kultur und Erholung Kök-Töbe ("Grüner Hügel"). Kök-Töbe ist ein 1130 m hoher Berg des Kungei-Alatau-Gebirges. Der Berg ist mit einer Seilbahn mit dem Zentrum von Almaty verbunden. Auf dem Berg befinden sich der Fernsehturm (372 m hoch) und eine Bronzestatue der Beatles. Gegen 18:30 Rückkehr ins Hotel. Übernachtung in Almaty. (F)

    Tag 05 : Almaty - Altyn Emel

    Um 09.00 Uhr Abfahrt zum Nationalpark Altyn-Emel. Im Herzen Zentralasiens, 250 Kilometer von Almaty und südlich der Grat Jungar Tau, liegt der größte Nationalpark Kasachstan, der Altyn-Emel. Das Territorium des Nationalparks erfasst die westlichen Ausläufer des Dschungarer Alatau, die kahlen Berge Katutau, Aktau, Ulken und Kschi-Kalkany. Einer der Höhepunkte ist die Singende Düne, eine Sanddüne, welche sich wie aus dem Nichts aus der flachen Steppenlandschaft erhebt. Hier wurde die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt der Region erhalten. Im Nationalpark und in den Dünen leben etwa 70 verschiedene Arten von Säugetieren, wie der sibirische Steinbock, Wüstenhirsche, Gazellen, Tien-Shan Bergschafe, Argali, Saiga-Antilopen, rote Wölfe, Füchse, Tien-Shan Braunbären und die herrlichen turkmenischen Kulane (asiatische Esel). Abendessen. Übernachtung im Hotel Altyn Emel. (F, M, A)

    Tag 06 : Altyn Emel

    Frühstück. Ein weiterer Tag im Altyn Emel. Heute werden Sie zu den Aktau und Kakatau Bergen fahren, herrlich weiß und rot gefärbt. Unterkunft in Altyn-Emel. (F, M, A)

    Tag 07 : Altyn Emel - Kolsai See

    Die Reise führt heute von Basshi in südlicher Richtung in der Nähe der Grenze zu Kirgistan entlang durch hauptsächlich leere Steppe, die manchmal durch Herden von Schafen, Rindern oder Pferden übersät ist. Von Ende Mai bis Mitte September leben Halbnomaden in Jurten in dieser Region. Der erste der drei Kolsai Bergseen auf 1818 Metern. Es ist ein wunderbares Gebiet zum Wandern, Reiten (optional) und Entspannen. Unterbringung bei einer Familie in Saty. (F)

    Tag 08 : Kolsai See - Charyn Canyon - Almaty

    Rückkehr über den Charyn Canyon nach Almaty. Vom Eingang des Canyons starten Sie zu einer kleinen Wanderung durch den Canyon. Der Charyn-Canyon, auch bekannt als der kleine Bruder des Grand Canyon in Amerika, erstreckt sich 154 km entlang des gleichnamigen Flusses und erwartet seine Besucher mit gigantischen Felsformationen. Das Alter der Schlucht, die bis zu 300 Meter tief ist, wird auf über 12 Millionen Jahre geschätzt. Die Charyn Schlucht weist eine riesige Vielfalt an Flora und Fauna auf. Es sind mehr als 1500 Pflanzenarten zu finden, von denen 17 als fast ausgestorben gelten. Weiter zählen wir hier über 60 Säugetierarten, über 100 Brutvögel und 25 Arten von Reptilien. Sie haben ca. zwei Stunden Zeit, den Canyon auf eigene Faust zu erwandern, bevor Sie nach Almaty fahren (Fahrtdauer ca. 3,0 - 3,5 Stunden). Mittagessen unterwegs. Übernachtung in Almaty. (F, M)

    Tag 09 : Almaty - Abreise

    Transfer zum Flughafen.

 

 

 

 

 


 

Anzahl Personen 2 4

EZ-Zuschlag

Superior, 4 Sterne und bestmöglich 1.765 1.315 auf Anfrage

Individualreise - Preise in Euro pro Person ab Astana/bis Almaty, gültig bis 31.12.2017.

Im Preis eingeschlossene Leistungen:
  • Unterbringung in der gehobenen Hotelkategorie, unterwegs bestmöglich
  • Verpflegung: 8 x Frühstück, 4 x Mittagessen, 3 x Abendessen
  • Alle Transfers
  • Alle Eintrittsgelder inklusive für die Nationalparks
  • Bahnfahrten wie angegeben (Nachtzug im 4-Bett Abteil)
  • Begrüßung am Flughafen bei Ankunft
  • Deutschsprachige (in Astana englischsprachige), örtliche Reiseleitung
  • Seilbahnfahrt zum Gök Töbe
Nicht im Preis eingeschlossen:
  • Ausgaben persönlicher Natur
  • Weitere Mahlzeiten
  • Trinkgelder
Ort Superior
Astana Jumbaktas****
Zug 4-Bett Abteil
Altyn Emel Altyn Emel
Kolsai See Familien Gästehaus
Almaty Otrar****

Wir buchen auch gerne die Langstreckenflüge für Sie - wann und ab welchem Flughafen möchten Sie fliegen?

Für Informationen oder zum Buchen bitte hier klicken!


back