Höhepunkte Taiwans, 5 Tage, Zubucherreise mit internationalem Teilnehmerkreis, englischsprachige Reiseleitung, Abreise immer montags

Taipei - Sonne-Mond-See - Fo Guang Shan Kloster - Kaohsiung - Kenting Nationalpark - Maopitou - Oluanpi - Taitung - Ostküste - Hualien - Taroko-Schlucht - Taipei


     

    Tag 01 : Taipei - Sonne-Mond-See

    Abholung vom Hotel in Taipei. Mit dem Bus geht die Fahrt zum Sonne-Mond-See, in der Mitte Taiwans auf 762 Metern Höhe gelegen, umgeben von der Bergwelt Zentraltaiwans. Stopps und Besichtigungen an der Strecke mit dem Wen Wu Tempel und der Ci En Pagode. Rundfahrt um den See. Erleben Sie die heißen Quellen im Fleur de Chine Hotel am Sonne-Mond-See. Die Umgebung bietet viele Aktivitäten mit Wanderwegen, Radfahren und Bootfahren auf dem See.
    Übernachtung im neuen 5-Sterne Hotel Fleur De Chine am Sonne-Mond-See.

    Tag 02 : Sonne-Mond-See - Fo Guang Shan Kloster - Kaoshiung

    Fahrt vom Sonne-Mond-See vorbei am schön erhaltenen alten Jiji Bahnhof zum Fo Guang Shan Kloster, dem berühmtesten buddhistischen Kloster in Südtaiwan. Dort haben Sie während eines Rundgangs die Möglichkeit, mit Mönchen und Nonnen zu sprechen, das "Buddha Memorail Center" zu besuchen und ein buddhistisches vegetarisches Essen (optional) einzunehmen. Die Reise führt weiter nach Kaohsiung, der zweitgrößten Stadt Taiwans. Mit der Tour erleben Sie den Love River und den Liuhe Nachtmarkt.
    Übernachtung in Kaohsiung im Gran Hi-Lai Hotel oder ähnlich.

    Tag 03 : Kaohsiung - Kenting Nationalpark - Zhiben Heiße Quellen

    Morgens geht es weiter in den Kenting Nationalpark an der Südspitze Taiwans, an dessen Ufern sich an drei Seiten einen Korallenriff von über 40 km entlang zieht. Stopp am Oluangpu Leuchtturm, an der Maopitou Küste und im Longpan Park. Über die Südautobahn erreichen Sie Taitung und die Zhiben Heißen Quellen. Genießen Sie das natürliche heiße Mineralwasser der Zibhen Quellen in Ihrem Hotel Royal Chihpen nahe Taitung.

    Tag 04 : Taitung - Ostküsten Panoramastraße - Hualien - Taroko Schlucht

    Von Taitung führt die Reise nach Norden entlang der spektakulären Ostküsten Panoramastraße, bekannt als "Taiwans letztes unberührtes Land", das sich ber 170 km entlang der Ostküste erstreckt. Wettereinflüsse und Erosion hinterließen hier eine Vielzahl ungewöhnlicher Felsformationen und Landschaftsformen. An der Strecke Stopps in Xiaoyeliu, Sanxiantai, den Steintreppen von Shitiping und einer Marmorfabrik mit Ausstellung. Über Hualien erreichen Sie am Abend Ihr Hotel Silks Place in der Taroko Schlucht.

    Tag 05 : Taroko Schlucht - Taipei

    Erleben Sie die Taroko Schlucht, über Jahrmillionen durch Flüsse und Wettereinflüsse in die Marmorberge geschnitten. Die zerklüftete Landschaft birgt unzählige Felsformationen, Sandbänke im Fluß und riesige Marmorfelsen, die von Zeit zu Zeit ins Tal stürzen. An einigen wenigen Stellen führt der Wanderweg bis zu Sandbänken direkt am Fluss. Besichtigungen in der Taroko-Schlucht: Eternal Spring Schrein, Schwalben-Grotte, Tunnel der Neun Biegungen. Rückfahrt nach Taipei mit Stopp an den Cingshui Klippen und Fahrt durch den Syue-Shan Long Tunnel (12,9 km), wo die Reise gegen 18.00 Uhr zu Ende geht.

Tempel Taiwan

Tempel Taiwan

Tiger Drachen Tempel

Restaurant

Ananasernte

Konfuziustempel

Gesteinsformationen Taiwan

 



Anzahl Personen

2

EZ-Zuschlag

Englischsprachig

549

309

Alle Preise in Euro pro Person, ab/bis Taipei, gültig bis 31.12.2017. Abreise jeden Montag.

Im Preis eingeschlossene Leistungen:
  • Internationale Gruppe
  • Unterbringung in 5-Sterne Hotels
  • Verpflegung: Frühstück
  • Alle Transfers
  • Alle Eintrittsgelder
  • Betreuung durch unseren Partner vor Ort
Nicht im Preis eingeschlossen:
  • Ausgaben persönlicher Natur
  • Weitere Mahlzeiten
  • Trinkgelder

Für Informationen oder zum Buchen bitte hier klicken!

Wir buchen auch gerne die Langstreckenflüge für Sie - wann und ab welchem Flughafen möchten Sie fliegen?


Back